• VILLA BACH - NEUBAU mit direkter WASSERLAGE und BOOTSANLEGER

    VILLA BACH | NEUBAU mit direkter WASSERLAGE 

    und BOOTSANLEGER

     

    • SanierungsanteilNEUBAU
    • Fertigstellung 2019
    • Einheiten7
    • Wohnflächeca. 121 - 286 m²
    • Preis550.550 - 1.413.027 €

    Exposé-Ansicht

  • GLOBALVERKAUF-NEUBAU-IMMOBILIEN

    GLOBALVERKAUF

    NEUBAU-IMMOBILIEN in LEIPZIG

     

    • Sanierungsanteil0 %
    • Fertigstellung2020
    • Wohneinheiten4 - 30
    • Wohnfläche 450 bis 4.000 m²
    • Preis1.690.000 - 18.500.000 €

    Exposé-Ansicht


Alte Schale, neuer Kern – Ein Baudenkmal für die Zukunft

Die Wilhelm-Sammet-Straße in Leipzig- Gohlis bekommt einen neuen Blickfang. Mit der denkmalschutzgerechten und energieeffizienten Sanierung erhält der Stadtteil ein wunderschönes Stadtpalais, das die Vorzüge alter Baukunst und moderner Technik in sich vereint.

Leipzig, als traditioneller Messe- und Universitätsstandort, ist ein Ort der Wertschöpfung. Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur ergänzen sich hier auf einzigartige Weise. Das spiegelt sich in der Prachtentfaltung der hervorragend erhaltenen historischen Bausubstanz wider. Die Stadt bekam vor allem in der Gründerzeit durch viele herrliche Villen sowie öffentliche Gebäude im Stil des Historismus ihre unverwechselbare Atmosphäre und besondere Lebensqualität. Ein Stadtteil, der jenes besondere Flair in all seinen Facetten bietet, ist Gohlis. „Dieses ehrwürdige Gründerzeitviertel, dessen Kombination von Kultur, Geschichte, Bildung und Leben einen ganz besonderen Charme versprüht, besticht durch seinen exklusiven Wohnkomfort“, begeistert sich Immobilienexperte Alexander George. Der Geschäftsführer der IMMOBASE verrät: „Derzeit realisieren wir in der Wilhelm-Sammet-Straße noch ein interessantes Projekt - ein exklusives Stadtpalais mit herrschaftlichem Ambiente und weitläufigem Grundstück.“

Weiterlesen...

Direkt vom DENKMAL-SPEZIALIST: Tipps für den Kauf von denkmalgeschützten Immobilien

Denkmalgeschützte Immobilien sind eine der sichersten Kapitalanlageformen und bieten darüber hinaus beträchtliche steuerliche Vergünstigungen. Doch was muss beim Kauf beachtet werden? Wie kann der Laie feststellen, ob der jeweilige Preis auch gerechtfertigt ist? Alexander George, Geschäftsführer von IMMOBASE und ausgewiesener Fachmann für denkmalgeschützte Immobilien, kennt die Antworten und erläutert die wichtigsten Regeln für den Immobilienkauf:

Der Kaufpreis
Hochwertige Denkmalschutzimmobilien haben im Vergleich mit entsprechenden Neubauimmobilien einen um 10 bis 20 Prozent höheren Kaufpreis. Der Grund dafür sind die zum Teil sehr hohen Ankaufpreise der vor- handenen Altbauten und die Kosten für deren zumeist aufwendige Entkernung und Sanierung. Bei außergewöhnlichen Objekten in Premiumlage oder mit luxuriös-extravaganter Ausstattung ist der Preis natürlich um einiges höher. Ist keines dieser Merkmalen gegeben, muss man damit rechnen, dass ein unseriöses Angebot vorliegt. In solchen Fällen ist von einem Kauf abzuraten.

Weiterlesen...

Den Geist des Altbaus wieder erwecken - Die Firma IMMOBASE widmet sich dem Verkauf eines weiteren Denkmalobjektes

Die Firma IMMOBASE aus Schkeuditz, mit ihrem Geschäftsführer Herrn Alexander George, ist als Spezialist für den Verkauf von ehrwürdigen und edel restaurierten Denkmalimmobilien in Leipzig bekannt. Es wurde nun mit dem Mehrfamilienhaus in der Pragerstraße 151 ein weiteres hochwertiges Denkmalobjekt in den Vertrieb aufgenommen.

Das Stadtgesicht Leipzigs wird maßgeblich von seiner historischen Bebauung geprägt und zeigt, welchem Wohlstand sich die Stadt als Handelszentrum in früheren Zeiten erfreut hat. "Der damalige Wohlstand ist sicherlich in diesem Maße schwer wiederzuerlangen, aber viele mühevoll sanierte Denkmalobjekte in Leipzig, zeigen den Willen diese alte Pracht zu erhalten", erklärt Alexander George, Geschäftsführer der Firma IMMOBASE. "Der Charme, den diese Objekte mit sich bringen ergibt in Verbindung mit modernster Ausstattung eine Lebensqualität, die anders nicht erreicht werden kann." so der Fachmann weiter.

Weiterlesen...

Neuer Internetauftritt für die Denkmal-Spezialisten der IMMOBASE

Das Unternehmen IMMOBASE, Spezialist für Denkmalschutz- und Neubauimmobilien, präsentiert sich ab sofort unter www.denkmalschutz-immobilien-sachsen.de im neuen Gewand.

Um dem hohen Anspruch seiner Kundschaft gerecht zu werden, hat das Unternehmen IMMOBASE viel Zeit und Arbeit in die Gestaltung seiner neuen Internetseite investiert.

Weiterlesen...

seoLinks




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok