• CHALET HEINE | EXKLUSIVER NEUBAU IN BESTLAGE VON PLAGWITZ

    CHALET HEINE | EXKLUSIVER NEUBAU IN PLAGWITZ

     

    • SanierungsanteilNEUBAU
    • Fertigstellung     2017
    • Wohneinheiten17
    • Wohnflächeca. 68 - 192 m²
    • Preis243.086 - 659.692 €

    Exposé-Ansicht

  • VILLA BACH - NEUBAU mit direkter WASSERLAGE und BOOTSANLEGER

    VILLA BACH | NEUBAU mit direkter WASSERLAGE 

    und BOOTSANLEGER

     

    • SanierungsanteilNEUBAU
    • Fertigstellung 2018
    • Wohneinheiten7
    • Wohnflächeca. 121 - 286 m²
    • Preis550.550 - 1.413.027 €

    Exposé-Ansicht

  • GLOBAL-IMMOBILIEN - DENKMALSCHUTZ & NEUBAU

    GLOBAL-IMMOBILIEN

    DENKMALSCHUTZ & NEUBAU

     

    • Sanierungsanteil0 - 80 %
    • Fertigstellung2017
    • Wohneinheiten4 - 300
    • Wohnfläche bis 30.000 m²
    • Preis1.000.000 - 130.000.000 €

    Exposé-Ansicht


Finanzierungen

Die Auswahl der Immobilie und eine passende Zusammenstellung der Finanzierung sind die Basis eines gelungenen Investments und einer guten Rendite. Wichtig ist dabei die Wahl der Bank und damit der Zinskonditionen. Die Hausbank finanziert für gewöhnlich nicht mehr als 80% des Kaufpreises. Wer die Vollfinanzierung des Kaufpreises und gegebenenfalls der Nebenkosten (Grunderwerbssteuer, Grundbuch- und Notarkosten) beabsichtigt, muss erst die richtige Bank finden. Und auch die Entscheidungen für eine Tilgungsform und die Darlehensabsicherung sollten wohlberaten getroffen werden.

 

Ledersofa

 

Von Vorteil ist die Zusammenarbeit mit einer überregional tätigen Bank, denn so umgeht man das Regionalprinzip vieler Banken. Dies bedeutet, dass nur Immobilien finanziert werden, die nicht weiter als 100 km entfernt vom Wohnort des Kunden liegen. In der Regel bieten überregional arbeitende Banken auch eine Vollfinanzierung des Kaufpreises an. Diese Finanzierungsmöglichkeit steht allerdingst erst nach der Einwertung des Objektes durch interessierte Banken zur Verfügung.

 

Wer eine Vollfinanzierung des Kaufpreises wünscht, muss mit höheren Zinssätzen rechnen. Denn wenn eine Bank über die gängigen Beleihungssätze von 60% bis 80 % des Kaufpreises hinaus finanzieren soll, erhöht sich ihr Risiko. Dieses wird dann über höhere Zinsen gedeckt. Je mehr Eigenkapital eingesetzt wird, desto geringere Zinsen kann die Bank anbieten. Wer von günstigeren Zinsen profitieren will, muss auf Liquidität verzichten.

 

Durch unsere Zusammenarbeit mit einer Vielzahl an Banken können wir individuelle Kundenwünsche mit einer breiten Palette von Angeboten und Finanzierungslösungen erfüllen.

seoLinks