• LEUTZSCHER VILLEN EXKLUSIVER NEUBAU | 2 VILLEN in BESTLAGE

    LEUTZSCHER VILLEN EXKLUSIVER NEUBAU | 2 VILLEN in BESTLAGE

    • SanierungsanteilNEUBAU
    • Fertigstellung 2021
    • Wohneinheiten20
    • Wohnflächeca. 105 - 334 m²
    • Preis456.400 - 2.003.500 €

    Exposé-Ansicht

  • GLOBALVERKAUF-NEUBAU-IMMOBILIEN

    GLOBALVERKAUF

    NEUBAU-IMMOBILIEN in LEIPZIG

     

    • Sanierungsanteil0 %
    • Fertigstellung2021
    • Wohneinheiten4 - 30
    • Wohnfläche                                                                    450 - 4.000 m²
    • Preis1.690.000 - 18.500.000 €

    Exposé-Ansicht


Bitte Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um gespeicherte Objekte zu Ihren Favoriten hinzuzufügen. Bitte melden Sie sich an.
Bitte Anmelden
*Hauspreis:
Eigenkapital:
*Zinssatz(. verwenden): %
*Laufzeit: Jahre
Besicherungsart:
Gesamtkosten:
Monatliche Belastung:

Bilder (12)

Verkauft
LOFTS im WELLENWERK

LOFTS im WELLENWERK

Sanierungsanteil 75 %
Fertigstellung 2012
Wohneinheiten 26

Objekt

 

LOFTS im WELLENWERK

 

Idyllisch mitten im Grünen und trotzdem citynah gelegen, bildet die ehemalige Kunst- & Roggenmühle in Leipzig-Knautkleeberg ein wahres Kleinod. Unmittelbar am Elstermühlgraben der um 1867 errichteten denkmalgeschützten Mühle entsteht ein traumhafter Wohnkomplex, der im Loftcharakter modernes Wohnen mitten im Grünen verwirklicht.

 

In dem denkmalgeschützten Industriegebäude wurde in hundertjähriger Tradition Korn gemahlen. Die Geschichte das Mühlkomplexes reicht dabei bis in das 19. Jahrhundert zurück, als die Arbeit 1867 durch die Wilhelm Festner Kunstmühlen aufgenommen wurde und setzte sich bis ins 20. Jahrhundert mit der Roggenmühle Knauthain der Firma Franz Lucke & Co fort.

 

Wie das Wellenwerk I & II direkt am Wasser gelegen und mit einem massiven alten Baumbestand umgeben, ist der architektonische industriekulturelle Charme des Objekts besonders zu spüren. In enger Abstimmung mit dem Amt für Denkmalschutz wird das Industriedenkmal aufwendig rekonstruiert und liebevoll zu Wohnraum mit besonderem
Charakter umgestaltet.

 

Die ehemalige Kunst- und Roggenmühle ist ein besonderes Industriekultur-Juwel und kombiniert gleich mehrere Alleinstellungsmerkmale hochwertiger Wohnkultur miteinander.

 

Zur besseren Anschaulichkeit und aufgrund der räumlichen Lage haben wir den Wohnungen in der Anlage Namen gegeben:


„Altes Torhaus“ 

Das „Alte Torhaus“ (Wohnung 1) war ehemals der Kutscherstall der Anlage und wird als Einfamilienhaus ausgeführt, ausgestattet mit anteiliger Hoffläche zur Privatnutzung. 


„Fabrikantenvilla“ 

Die „Fabrikantenvilla“ (Wohnungen 2 bis 6) wurde früher von den Eigentümern der alten Kunst- und Roggenmühle als Wohn- und Verwaltungsgebäude genutzt. Die neu entstehenden Wohnungen sind mit Balkonen, Terrassen, Loggien und beeindruckenden Atrien ausgestattet.


„Kornspeicher“ 

Der ehemalige Kornspeicher (Wohnungen 7 bis 14) der Anlage diente zur Lagerung der Endprodukte. Hier entstehen nun acht Maisonette-Wohnungen, welche über einen traumhaften Ausblick verfügen. Zudem werden alle Wohnungen mit Balkonen, Terrassen, Loggien oder Atrien ausgestattet. 


„Alte Mühle“ 

Die „Alte Mühle“ (Wohnungen 15 bis 21) grenzt unmittelbar an den „Kornspeicher“ an und wurde früher zum Mahlen des Roggens und Weizens genutzt. Hier entstehen sieben Wohnungen unterschiedlicher Größen inklusive einem außergewöhnlichen Penthouse. Auch in der „Alten Mühle“ verfügen alle Einheiten über Balkone, Loggien oder Terrassen. 


„Mühlenhaus“

Das „Mühlenhaus“  (Wohnung 22) ist das Glanzstück der Anlage. In diesem befinden sich die imposanten Zahnräder der alten Kunst- und Roggenmühle. Um das Historische der Anlage zu verdeutlichen, bleiben diese teilweise auch zukünftig sichtbar erhalten. 


„Alte Scheune“ 

Die „Alte Scheune“ (Wohnungen 23 bis 26), welche aus einem ehemaligen historischen Wohnhaus und zwei Lagerhäusern besteht, wird in zwei Wohnungen und zwei großzügige Stadthäuser umfunktioniert. Diese werden mit anteiliger Hoffläche zur Privatnutzung 

ausgestattet.

Ausstattung

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Ankleide
  • Balkon
  • Dachterrasse
  • Deckenspots
  • Denkmalschutz-Afa
  • Denkmalschutz-Immobilie-Leipzig
  • Designer Bad
  • Detailgetreue Sanierungsqualität
  • Exklusives Wohnen
  • Fußbodenheizung
  • Garten/ - Anteil
  • Gäste - Bad
  • Großzügige lichtdurchflutete Wohnungen
  • Hauswirtschaftsraum
  • Lift
  • Loft
  • Parkähnlicher Garten mit altem Baumbestand
  • Stellplätze direkt auf dem Grundstück
  • Wohnungen mit exklusiver Ausstattung


Karte / Lage



Galerie

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Alexander George, IMMOBASE

Alexander George
Firmeninhaber
Telefon: 034204 - 48 40 28
Mobil: 0163 - 23 06 156
E-Mail: a.george@IMMOBASE-IMMOBILIEN.de

Projektunterlagen anfordern

Bitte füllen Sie das Formular aus, um unverbindlich Projektunterlagen anzufordern. Wir setzen uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung. Je mehr Informationen Sie uns über Ihre Wünsche geben, um besser können wir Sie beraten.

Anrede: *
Name: *
Straße / Nr: *
PLZ / Ort: *
E-Mail: *
Telefon: *
Besondere Wünsche oder Kommentare: *
(Maximale Zeichenzahl: 300)
Sie haben Zeichen übrig.
   Ich möchte eine Kopie dieser Anfrage per E-Mail
 
 
Für Änderungen oder falsche Angaben wird keine Haftung übernommen. Alle Angaben, Bilder und Grundrisse sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern/ Bauträgern übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden.
seoLinks




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok