• VILLA BACH - NEUBAU mit direkter WASSERLAGE und BOOTSANLEGER

    VILLA BACH | NEUBAU mit direkter WASSERLAGE 

    und BOOTSANLEGER

     

    • SanierungsanteilNEUBAU
    • Fertigstellung 2019
    • Einheiten7
    • Wohnflächeca. 121 - 286 m²
    • Preis550.550 - 1.413.027 €

    Exposé-Ansicht

  • GLOBALVERKAUF-NEUBAU-IMMOBILIEN

    GLOBALVERKAUF

    NEUBAU-IMMOBILIEN in LEIPZIG

     

    • Sanierungsanteil0 %
    • Fertigstellung2019
    • Wohneinheiten4 - 50
    • Wohnfläche bis 30.000 m²
    • Preis4.000.000 - 30.000.000 €

    Exposé-Ansicht


Informationen Steuern sparen Immobilie

Wird in eine Immobilie investiert gibt es verschiedene Möglichkeiten steuerliche Vorteile zu nutzen. Eine Möglichkeit ist der Kauf einer Denkmalschutzimmobilie und die damit verbundenen Förderungsmöglichkeiten. Wird eine Denkmalschutzimmobilie vom Investor saniert, besteht nach
§7i EstG die Möglichkeit die Sanierungskosten für 12 Jahre lang bis zu 100% abzusetzen. Weiterhin können die Anschaffungskosten 40 bzw. 50 Jahre abgeschrieben werden. Hierbei kommt die lineare Abschreibung zur Anwendung. Dabei können bis 1924 erbaute Immobilien über 40 Jahre und ab 1925 erbaute Immobilien über 50 Jahre abgeschrieben werden. Eine weitere Möglichkeit Steuervorteile zu erlangen gibt es bei der Investition in eine sogenannte Second-Hand-Immobilie. Hierbei ist allerdings Voraussetzung, dass die Immobilie vermietet wird. Ist dies der Fall können Anschaffungs- und Renovierungskosten beim Fiskus geltend gemacht werden. Außerdem kann durch die sogenannte AfA (Absetzung für Abnutzung) die Minderung des Vermögens, die durch die Vermietung des Objektes entsteht, steuerlich geltend gemacht werden.

seoLinks




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok